Stellenausschreibungen

Für unser "Philippus-Kinderhaus" suchen wir zum 01.09. Fachkräfte, Ergänzungskräfte und PraktikantInnen. Bitte wenden Sie sich für Informationen gerne an Pfarrerin Kirsten Müller-Oldenburg!

Die Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Würzburg – Evangelischer KiTa-Zweckverband Würzburg- mit 17 Kindertageseinrichtungen im Dekanat sucht für die neu eröffnende

evangelische Kindertagesstätte

„Ev. Kinderhaus Philippuskirche Waldbrunn“ 

                                               zum 1.9.2019

Erzieher*innen (w/m/d) und Kinderpfleger*innen (w/m/d) im Krippen- und Kindergartenbereich

Unser Kinderhaus wird neu errichtet, mit voraussichtlich  50 Plätzen im Kindergarten und 25 Plätzen in der Krippe und zum 1.9.2019 starten.  Unsere Einrichtung legt Wert auf ein christliches Menschenbild und eine entsprechend wertschätzender Haltung im Umgang miteinander im Team und mit Eltern und Kindern sowie auf die Achtung der Schöpfung als gute Gabe Gottes. Wir legen Schwerpunkte in einer vitalstoffreichen Ernährung und in den Erfahrungen in der Natur (viel rausgehen, Waldtage u, ä.).
Wir erwarten grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur evangelisch-lutherischen oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

Bei uns erwartet Sie:
• Eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden oder in Teilzeit
• Vergütung nach TV-L
•Mitgliedschaft des Trägers im  Ev. KiTa-Verband Bayern e.V. mit Fachberatung
• aktive Mitgestaltung, Einbringen eigener Gaben und Schwerpunkte ins Team
• regelmäßige Fortbildungen

Wir erwarten: 
• Freude daran, den Kindern vielfältige Begegnungen mit dem christlichen Glauben zu ermöglichen und Kinder auf ihrem Glaubensweg zu begleiten sowie an einer gemeinsam mit den Kindern und dem Team authentisch gelebten christlichen Spiritualität
• Selbstverantwortliches und engagiertes Arbeiten in einem partnerschaftlichen Team
• Einen achtsamen und wertschätzenden Umgang mit Eltern, Kindern und Mitarbeitenden
• Stärkeorientierte pädagogische Grundhaltung
•.Versiertes Umsetzen der Inhalte des BEP
• Die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
• Freude daran, eigene pädagogische Schwerpunkte einzubringen  (z. B. Montessoripädagogik o.ä.)

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 15. März  2019 an:
Pfarrerin Kirsten Müller-Oldenburg
Am Molkenbrünnlein 10
97249 Eisingen
Tel. 09306/3174
Pfarramt.eisingen@elkb.de

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Datenschutz und geben Sie mit Ihrer Bewerbung folgende Erklärung zum Datenschutz ab:
Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren zur Besetzung der Stelle im Evang. Kinderhaus Philippuskirche Waldbrunn
1. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern.
2. Ihre angegebenen Adressdaten (Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummern) werden ausschließlich für Zwecke von Benachrichtigungen auch elektronisch verarbeitet. Weitere Daten werden nicht elektronisch verarbeitet.
3. Alle Dateien bzw. Daten und deren unter 2. genannte Verarbeitungen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht.
4. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens in der Regel nicht zurücksenden können. Wir bitten daher darum, uns ausschließlich Kopien Ihrer Unterlagen zu senden. Ihre Kopien werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Erklärung zum Datenschutz
Bitte nehmen Sie in Ihr Bewerbungsschreiben folgenden Passus auf:
Die Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren habe ich gelesen und verstanden. Ich stimme der Speicherung meiner Daten im beschriebenen Umfang für die Zeit des Bewerbungsverfahrens und der danach erfolgenden Löschung zu.